Publikationen

Auf dieser Seite finden Sie einen Auszug unserer Veröffentlichungen.

AKDB Newsletter
April 2020
So läuft’s am Starnberger See

Der Starnberger See ist eingebettet in eine herrliche Landschaft und ein begehrtes und beliebtes Naherholungsgebiet. Dabei setzt man es als selbstverständlich voraus, dass der See sauber und frei von Abwässern ist. Wenige haben eine Vorstellung von der Arbeit, die mit der Reinhaltung des Sees verbunden ist und mit der der Abwasserverband Starnberger See das sensible Ökosystem im Gelichgewicht hält. Auch der Aspekt Datenschutz spielt im täglichen Betrieb eine wichtige Rolle.

AKDB Newsletter
April 2020
Viren: Nicht nur Corona ist gefährlich

Das Corona-Virus verbreitet sich rasend schnell und bringt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch das öffentliche Leben zum Erliegen. Doch auch im IT-Bereich häufen sich besonders jetzt die Attacken durch Viren oder Malware.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
März 2020
Warum die E-Privacy-Verordnung wichtig ist

Die europäische E-Privacy-Verordnung: Sie soll künftig regeln, nach welchen Voraussetzungen Webseiten-Betreiber mittels Cookies auf die Endgeräte von Nutzern zugreifen können. Das ist datenschutzrechtlich ein überfälliger Schritt.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
Februar 2020
Dienstleister vertritt Datenschutz-Schadensersatzforderungen

Datenpannen können nicht nur hohe Bußgelder nach sich ziehen, die Betroffenen haben auch Anspruch auf Schadensersatz. Ein Dienstleistungsunternehmen hat eine neue Plattform gegründet und prüft kostenfrei, ob Ansprüche gerechtfertigt sind.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
Februar 2020
Dienstleister vertritt Datenschutz-Schadensersatzforderungen

Datenpannen können nicht nur hohe Bußgelder nach sich ziehen, die Betroffenen haben auch Anspruch auf Schadensersatz. Ein Dienstleistungsunternehmen hat eine neue Plattform gegründet und prüft kostenfrei, ob Ansprüche gerechtfertigt sind.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
Januar 2020
Datenschutz-Jahr 2019: Bußgelder und Datenpannen

m Jahr 2019 ist die Anzahl der Bußgelder, die bei Datenschutzverstößen ausgesprochen wurden, stark angestiegen. So verhängten die deutschen Datenschutzaufsichtsbehörden im Jahresverlauf 187 Bußgelder – im Jahr zuvor waren es erst 40.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
Januar 2020
Umsetzung von Datenschutz und Informationssicherheit bei Kommunen

Im Februar 2019 beschloss das Bayerische Kabinett einen ehrgeizigen Fahrplan, um die Digitalisierung der Verwaltung vor-wärts zu treiben.

AKDB Newsletter
Dezember 2019
Datenschutzrechtliche Aspekte von Wahlen – Sicher wählen!

Wahlen in Deutschland sind frei und geheim. Der Wahlvorgang findet in einer nicht einsehbaren Wahlkabine statt, der Stimmzettel wird in eine verschlossene Wahlurne eingeworfen. Die Wahrung des Datengeheimnisses ist dabei das oberste Prinzip, denn eine Wählerstimme darf keine Rückschlüsse auf die Person zulassen, die sie abgegeben hat.

AKDB Newsletter
Dezember 2019
Der Datenschutzbeauftragte und Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür. Kinder schreiben wieder Wunschzettel an das Christkind. Im letzten Jahr lösten Christbäume mit Wunschzetteln von Kindern an die Kommunen, die auf den Weihnachtsmärkten vieler Städte und Gemeinden aufgestellt waren, tatsächlich heftige datenschutzrechtliche Diskussionen aus.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
November 2019
Datenschutz-Umfrage unter Kommunen: Es fehlen Ressourcen

Mitte des Jahres startete der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden-Württemberg eine Online-Umfrage zum Stand der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bei etwa 1.100 Gemeinden im Ländle.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
Oktober 2019
Datenschutz und Informationssicherheit in der digitalen Revolution

10.10.2019 Datenschutz und Informationssicherheit in der digitalen Revolution Können Sie sich noch an die gelben oder magentafarbenen Kästen erinnern, in die man sich früher begeben musste, wenn man unterwegs telefonieren wollte? Noch 2004 standen mehr als 100.000 davon in unseren Straßen.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
September 2019
Bundeswirtschaftsministerium plädiert für europäische Cloud

"Daten sind ein zentraler Rohstoff der Zukunft", mit diesen Worten gab eine Sprecherin des Bundeswirtschaftsministeriums Ende August die Planungen für den Aufbau einer europäischen Cloud mit dem Namen "Gaia-X" bekannt.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
August 2019
GKDS eröffnet Büro in Würzburg

Die GKDS - Gesellschaft für kommunalen Datenschutz mbH - ist seit Mitte Juli nicht nur in München, sondern auch in Würzburg präsent.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
Juli 2019
Bundestag beschließt Anpassungen im Datenschutzrecht

Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sorgt für ein gleichmäßiges Datenschutzniveau in den EU-Mitgliedsländern. Sie enthält jedoch auch eine Reihe von Öffnungsklauseln.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
Juni 2019
„Wir nehmen der DSGVO den Schrecken!“

Als vor einem guten Jahr die DSGVO zur Anwendung kam, fühlten sich viele überfordert. Besonders kleine und mittlere Kommunen, Zweckverbände oder Stiftungen fürchteten den hohen Verwaltungsaufwand und früher oder später in eine Datenschutzfalle zu tappen.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
Juni 2019
GKDS unterstützt bei der Erlangung des Siegels „Kommunale IT-Sicherheit“

Werden bei Ihnen IT-basierte Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit Ihrer Server zu gewährleisten? Was verbirgt sich hinter dem Begriff „BSI IT-Grundschutz 200-x: NET.1.1.A2“?

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
Mai 2019
Datenschutz – die Schonfrist ist vorbei

Vor gut einem Jahr wurde die europäische Datenschutzgrundverordnung eingeführt. Im Vorfeld gab es große Aufregung. Massive Abmahnwellen und hohe Bußgelder wurden befürchtet, das Ende der Fotografie vorhergesagt.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Newsletter
April 2019
GKDS: Datenschutz und Informationssicherheit aus einer Hand

Bürger akzeptieren digitale Angebote nur dann, wenn ihre persönlichen Daten vertraulich behandelt werden – und vor Cyberkriminalität geschützt sind. Wenn bis 2020 die wichtigsten Verwaltungs-Dienstleistungen online zur Verfügung stehen sollen, spielen Datenschutz und Informationssicherheit eine tragende Rolle.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)

AKDB Report
April 2019
„Zunehmende Digitalisierung in Bayerischen Behörden“

Kommunen und Behörden in Bayern werden zunehmend digital. Erst vor kurzem beschloss das bayerische Kabinett, die Digitalisierung in Bayern stark voranzutreiben und kündigte an, weitere digitale Prozesse umzusetzen.

AKDB Report
Februar 2019
„Großprojekt Datenschutz: So nimmt man den Druck raus“

In der Gemeinde Pöcking am Starnberger See hat man sich zeitig um die Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung gekümmert – und einen externen Dienstleister beauftragt. Doch nach einem Jahr lag noch vieles brach.

AKDB Newsletter
Juni 2018
DSGVO: Kommunen brauchen immer noch Unterstützung

Gut drei Wochen nachdem die Datenschutz-Grundverordnung zur Anwendung gekommen ist, sind noch viele Fragen offen. Eine Stichprobenumfrage hat ergeben, wie weit Kommunen bei der Einführung aller nötigen Maßnahmen sind. Und wo sie noch Unterstützung brauchen. Hier die Ergebnisse.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Newsletter der AKDB.)